free responsive website templates

HELP-TEC Team

Sacha Wittmann

Geschäftsführer  VR-Präsident

Peter Nenniger

Stv. Geschäftsführer Projektleiter

Pamela Wittmann

Sachbearbeiterin

Greg Michoud

Digitales Marketing

Thomas Reinhard

Projektleiter  Konstrukteur

Ardiola Shabani

Lehrling  Konstrukteur

Adrian Isch

Projektleiter  Konstrukteur

Theo Friedli

Projektleiter  Konstrukteur

David Jäggi

Software Entwicklung

André Guldimann

Software Entwicklung

Roland Egloff

Monteur Mechanisch

Rolf Schär

Monteur Mechanisch

Marc Frischknecht

Monteur Mechanisch

Sandra Furrer

Monteurin Mechanisch

Marc Etique

Monteur Elektrisch

Shahit Nalliah

Monteur Elektrisch

Hans Wittmann

Kurier


Über uns

Im Juni 1993 beschlossen vier Kaderangestellte einer Firma in Folge der Rezession mit zwei weiteren Partnern, die Help-Tec zu gründen.

Trotz widerwärtigen Bedingungen, glaubten sie zukunftsweisend an die Symbiose Mensch- Automation und Maschine.

Das Ziel war nicht, Arbeitsplätze zu verlieren sondern diese zu optimieren. Also befassten sie sich im Gebiet der industriellen Automation mit der Herstellung von Anlagen sowie mit deren Reparaturen und Ersatzteilen.

Auf 15 Mitarbeiter angewachsen, entwickeln wir heute national und international, vor allem kundenspezifische Projekte wie Montageautomaten, Portallader und Entlader für Bearbeitungsmaschinen (Schleifmaschinen) inkl. den dazugehörigen Peripheriegeräten, wie Palettisiergeräte, Zuführgeräte (Vibratoren, Hublader, Elevatoren, usw.)

Haben Sie Fragen in Ihrem Betrieb zu Rationalisierungs- und Automationsproblemen? Gerne nimmt sich unser spezialisiertes und motiviertes Team mit dem führenden Know-how, optionalen Lösungen und einer zukunftsweisenden Technologie an. Melden Sie sich bei mir persönlich unter +41 (0) 32 396 51 51 oder per Mail an info@help-tech.ch

Ich bin gerne bereit, Ihnen unsere Lösung anzubieten.

                                                                                    Ihr
                                                                                    Sacha Wittmann
                                                                                    CEO